Systemisches Coaching ist Beratung zu Fragen, die überwiegend im beruflichen Kontext bestehen, mit dem Ziel einer Problem(auf)lösung durch den Klienten. Hier werden anhand biografischer Analysen die Selbstreflexion und damit die Bedeutung lebenslauf-relevanter Daten und deren Interpretation in den Vordergrund gestellt. Damit wird auch der Zusammenhang zwischen dem Coaching-Anliegen und dem Klienten in seinem gesamten System beleuchtet.

Im systemischen Coaching betrachten wir Berater von cosume immer Ihre Interaktion im System.
Wir stellen Ihnen das methodische Rüstzeug der Interventionen zur Verfügung.
Dies kann zum Beispiel durch
  • zirkuläres Fragen
  • imaginierte Lösungen, u.a. durch die Wunderfrage
  • externalisierende Betrachtung
  • mannigfaltige Formen des Visualisierens
  • Spiegelungen
erfolgen.


Ihr Nutzen entsteht durch eine größere Klarheit, eine stabilere Entscheidungsbasis, geschaffen durch das Lernen, von außen auf sich selbst zu schauen.
Aus diesen Erkenntnissen heraus planen Sie Ihr (neues) Verhalten und/oder verändern Sie die Sichtweise auf die eigene Fragestellung.

Vertraulichkeit von Seiten des Coaches sowie Freiwilligkeit und Selbstverantwortung des Klienten werden von uns bei cosume als Voraussetzungen für einen erfolgreichen Coachingprozess gesehen.

Sie sind neugierig geworden und möchten uns gern kennenlernen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme zu uns. Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.
Mehr Informationen in der Datenschutzerklärung

Hinweis ausbelenden